Abitur nachholen – so geht’s!

Du stehst mitten im Beruf und möchtest Deine Zukunftsaussichten verbessern?  Eventuell sogar ein Studium beginnen? Wenn Dich der Ehrgeiz gepackt hat und die Motivation stimmt, dann fehlt nur noch eins: Die Entscheidung, auf welchem Weg Du Dein Abitur nachholen möchtest.

Aber auch, wenn Du Dich allgemein über das Abitur informieren möchtest, bist Du auf Abitur.com richtig. Wir stellen Dir Tipps und Informationen rund ums Abitur zur Verfügung. Egal, ob Du Abiturient bist, Elternteil oder Abitur-Nachholer.

Abitur nachholen: Der Weg in die Zukunft

Egal, aus welchen Gründen Du Dein Abitur nicht machen konntest: Es gibt immer Möglichkeiten, die eigene Zukunft zu gestalten und zu verbessern.

  • Du hast einen Hauptschulabschluss? Mit einem Fernstudium kannst Du Dein Abi nachholen und sogar studieren.
  • Du hast die Realschule abgeschlossen? Dann kannst Du zwischen vielen Möglichkeiten wählen.
  • Du bist durch die Abiturprüfung gerasselt? In diesem Fall kannst Du Dein Abi im Fernstudium ganz einfach nachmachen, quasi bei Dir zu Haus.

Auf Abitur.com zeigen wir Dir, welche Bildungswege Dir zur Verfügung stehen.

Nimm Deine Zukunft jetzt in die Hand!

Das Abitur hat nicht geklappt?

Du bist nicht allein und mit Sicherheit auch nicht zu alt! Es gibt viele Gründe, warum Menschen aller Art und jeden Alters ihr Abitur nachholen.

Du warst in der Schulzeit einfach noch nicht so weit? Deine Lehrer konnten Dir nichts beibringen? Du bist durch die Abiturprüfung gefallen? Nicht immer entwickelt sich das Leben, wie man es sich vorgestellt hat. Vielleicht haben Dich persönliche Gründe davon abgehalten haben, direkt Deinen Abschluss zu machen:

  • familiäre Gründe
  • frühe Schwangerschaft
  • keine Unterstützung von zu Hause
  • oder auch einfach eine pubertäre „Null-Bock-Phase“.

Eines ist klar: Es ist nie zu spät, seine Zukunft zu gestalten.

Abitur is loading! Starte jetzt!

Tipps und Infos zum Abitur

Du möchtest deine Lebenssituation verbessern? Eventuell unterstützt Dich sogar deine Firma dabei und bezahlt Dir deinen Abschluss? Perfekt, lies auf Abitur.com nach, wie Du beruflich alles erreichen kannst, was Du möchtest. Welche Voraussetzungen musst Du erfüllen, damit Du dein Abi nachholen kannst? Und mit welchem Abschluss kannst Du mehr erreichen, mit Abitur oder Fachabitur?

Du machst das Abitur ganz regulär in der Sekundarstufe II und bist noch nicht sicher, wie es danach weitergeht? Welche Möglichkeiten Du für die Gestaltung deiner Zukunft direkt nach dem Abitur hast, kannst Du im Artikel „Zukunft mit Abitur“ nachlesen. Welchen Unterschied das Abi in der Berufswahl ausmachen kann, erfährst Du unter Berufe mit Abitur.

Die Entscheidung, das Abitur nach zu holen

Was hält Dich vom Abitur und vom Studium ab? Wenn Du Dein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg machst, stehst Du vermutlich schon mitten im Leben. Viele Faktoren sprechen dagegen, nochmal die Schulbank zu drücken. Oder doch nicht? Mit einem Fernstudium kannst Du Deine Lernzeiten flexibel gestalten. Wie viel Zeit Du einplanen musst, erfährst Du in unserem Artikel zur Dauer des Abitur auf dem zweiten Bildungsweg.

Wo kannst Du das Abitur nachholen?

In Deutschland gibt es unterschiedliche Anbieter des Abiturs im zweiten Bildungsweg. Ihnen gemein ist, dass sie Dich auf die sogenannte Externenprüfung, oder auch Nichtschülerprüfung, vorbereiten. Das ist die Abschlussprüfung. Den genauen Ablauf der Externenprüfung kannst Du hier nachlesen. Je nachdem, für welche Bildungseinrichtung Du Dich entscheidest, musst Du unterschiedliche Voraussetzungen für die Aufnahme erfüllen.

Abitur.com stellt Dir in folgenden Artikeln Informationen zu den Arten der Bildungseinrichtungen zur Verfügung

An einer Fernuni kannst Du Deine Lernzeiten flexibel gestalten und musst nicht täglich zu Präsenzveranstaltungen fahren. Da diese Art des zweiten Bildungswegs für Berufstätige optimal ist, haben wir Dir jeweils eine Gegenüberstellung der Bildungsstätte mit dem Fernstudium zusammengestellt.

Abitur nachholen an der Fernschule - werde zum Superheld!

Abitur finanzieren

Es kommen nicht nur die Kurskosten auf Dich zu, sondern gegebenenfalls auch Verdienstausfälle.  Lies, welche Kosten für das Abitur genau auf Dich zukommen werden. Um diese Ausgaben zu meistern, kannst Du verschiedene Leistungen in Anspruch nehmen, die Schüler und Studenten im zweiten Bildungsweg unterstützen. Wir erklären dir auch, wie Du Dein Studium finanzieren kannst, indem Du BAföG beantragst. Wenn Du Dein Abitur neben dem Beruf nachholst, kannst Du bei der Steuererklärung sparen. In unseren Steuertipps für Abiturienten zeigen wir dir, wie das geht.

Lernen fürs Abitur

Das Lernen fällt Dir schwer? Egal ob Du noch zur Schule gehst, einen Abschluss nachholst oder studierst: Mit unseren Lerntipps fällt es Dir bestimmt leichter. Stelle Dir auch die Frage, welcher Lerntyp Du bist: optisch, auditiv oder visuell? Welche Unterschiede es gibt und wie Du Deinen Lernstil am besten anpasst, erfährst Du im Artikel „Lerntypen“.